Live

Back to work – Nageldesign nach der Babypause

Du steigst nach der Babypause wieder in den Job ein und bist auf der Suche nach dem perfekten Nageldesign? Wir beantworten dir deine Fragen rund um das Nageldesign nach der Babypause und wie du als Mutti schöne Nägel tragen kannst, die gepflegt aussehen und zugleich praktisch sind - auf der Arbeit und zu Hause. 

Aktiver Alltag mit Kind und trotzdem schöne Nägel für den Job 

Der Wiedereinstieg in den Job ist aufregend und gerade wer in Bereichen mit Kundenkontakt arbeitet, legt Wert auf ein sehr gepflegtes Erscheinungsbild – dazu zählen natürlich auch die Hände und Nägel. Vor dem Kind konnten die Nägel in jeder Länge, Form und Farbe getragen werden – durch das Baby stehen (nicht nur) die Nägel vor neue Herausforderungen, denen sie gewachsen sein müssen. Plötzlich gilt es, einen gepflegten Look mit praktischer Raffinesse zu kombinieren, damit die Nägel halten und dauerhaft eine gute Figur machen. Der Alltag mit Kind ist äußerst aktiv: Auf dem Spielplatz toben, Essen zubereiten oder Windeln wechseln. Und am nächsten Morgen im Büro sollen die Hände und Nägel wieder top aussehen – unsere Expertin gibt dir Tipps, wie du diesen Spagat zwischen Nützlichem und Schönem mit Leichtigkeit meisterst.

• Gepflegte Nägel im Job
• Praktische Nageldesigns für aktiven Alltag
• Nageldesigns für neue Herausforderungen

XXL-Expertinnen-Interview: 7 Fragen zum Nageldesign nach der Babypause

Unsere Nageldesignerin Stefanie hat uns sieben Fragen rund um die Nagelmodellage beim Wiedereinstieg in den Job nach der Babypause beantwortet. Hier erfährst du, welche Looks sich für das Zusammenleben mit Kind eignen, welche Farben und Formen du wählen kannst und welche Schwierigkeiten das Nageldesign nach der Babypause machen kann.

Hast du im Studio viele Kundinnen, die zum Jobeinstieg nach der Babypause zu dir kommen?
Nageldesignerin Stefanie: „Tatsächlich gibt es viele Kundinnen, die am Ende der Babypause zu mir kommen, um sich die Nägel machen zu lassen. Viele haben während der Zeit zu Hause darauf verzichtet oder ein sehr schlichtes Nageldesign getragen, viele lassen für die Geburt und die Zeit danach das Nageldesign erst einmal ganz bleiben. Gerade Kundinnen, die mit Menschen arbeiten und beispielsweise immer wieder Kundengespräche oder Meetings haben, wünschen sich jedoch nach der Babypause für ihren Wiedereinstieg in den Job gepflegte und unkomplizierte Nageldesigns.“

• Viele Kundinnen am Ende der Babypause
• Verzicht auf Nageldesign während Babypause
• Schlichte Nageldesigns während Babypause
• Gepflegte Nägel für Kundenkontakt


Was wird nach der Babypause anders in Sachen Nageldesign?
Nageldesignerin Stefanie:Stilettonails in Neongelb oder mit auffälliger Strass Nail Art – viele Frauen, die vor dem Baby lange Nägel und auffällige Farben getragen haben, entscheiden sich aus sehr verständlichen Gründen mit dem Baby und später auch nach der Babypause bei der Handhabung eines Kleinkindes eher für praktische Nageldesigns. Diese müssen jedoch nicht weniger trendig und ansprechend sein. “

• Vorher: Lange Nägel & auffällige Farben
• Nachher: Praktische Nageldesigns werden bevorzugt

Welche Modellage empfiehlst du Müttern für den Wiedereinstieg?
Nageldesignerin Stefanie:„Wer während der Schwangerschaft und in der Zeit zu Hause auf Nageldesigns aus Gel oder Acryl verzichtet hat, sollte sich erst langsam wieder an das Thema wagen und nicht direkt übertreiben. Ich empfehle meinen Kundinnen meistens eine Gelmodellage auf dem Naturnagel, ohne verlängernden Tip, sodass sie sich erstmal wieder an den neuen Look und das Gefühl der Kunstnägel gewöhnen können. Wer zu schnell zu lange Nägel wählt, kann sie versehentlich kaputt machen, abreißen oder einreißen. Einfach, weil das Feeling für die künstlichen Nägel noch nicht wieder da ist.“

• Langsam an Kunstnägel gewöhnen
• Gelmodellage auf Naturnagel
• Erstmal kein langer Tip
• An das Kunstnagelgefühl gewöhnen
• Nägel schützen


Welche Nageldesigns eignen sich nach der Babypause?
Nageldesignerin Stefanie: „Generell würde ich Frauen, die kleine Kinder haben, eher zu einem praktischen Nageldesign raten. Besonders passend sind beispielsweise dezente, gepflegte Looks wie French Maniküre, Babyboomer, Camouflage, milchige Farben oder Rosé. Sie haben den Vorteil, dass sie beim Auswachsen weniger auffällig an den Rändern sind, anders als farbige Fullcover. Dieser Aspekt kann wichtig sein, denn nicht immer kann man als Mutter, die gerade wieder in den Job eingestiegen ist, jeden Nagelstudio-Termin zeitlich wahrnehmen. Deswegen würde ich zu dezenten, gepflegten Nageldesigns raten. Dennoch lassen sich diese zurückhaltenden Looks beispielsweise als Gelmodellage fürs Wochenende ganz easy mit trendigem Nagellack gestalten, der dann zur Arbeitswoche wieder entfernt werden kann.“

• Praktische Nageldesigns
French Maniküre
Babyboomer
Camouflage
• Milchige Farben
• Rosé
• Auf auffällige, farbige Fullcover verzichten
• Lieber dezente Nageldesigns

Starter Set French Nail
Starter Set French Nail
Starter Set French Nail
Starter Set French Nail
Starter Set French Nail
Starter Set French Nail
Starter Set French Nail
Starter Set French Nail
Starter Set French Nail
Starter Set French Nail
Starter Set French Nail
Starter Set French Nail
Starter Set French Nail
Starter Set French Nail
Starter Set French Nail
Starter Set French Nail
Starter Set French Nail
Starter Set French Nail
Starter Set French Nail
Starter Set French Nail

Starter Set French Nail

6 x Baby Boomer Gel Pinsel Set
6 x Baby Boomer Gel Pinsel Set
6 x Baby Boomer Gel Pinsel Set
6 x Baby Boomer Gel Pinsel Set
6 x Baby Boomer Gel Pinsel Set
6 x Baby Boomer Gel Pinsel Set
6 x Baby Boomer Gel Pinsel Set
6 x Baby Boomer Gel Pinsel Set
6 x Baby Boomer Gel Pinsel Set
6 x Baby Boomer Gel Pinsel Set

6 x Baby Boomer Gel Pinsel Set

€35,90
MakeUp Camouflage Gel Set
MakeUp Camouflage Gel Set
MakeUp Camouflage Gel Set
MakeUp Camouflage Gel Set

MakeUp Camouflage Gel Set

Rosy Rose Collection
Rosy Rose Collection
Rosy Rose Collection
Rosy Rose Collection

Rosy Rose Collection

€16,90
Tip Box Press On
Tip Box Press On
Tip Box Press On
Tip Box Press On
Tip Box Press On
Tip Box Press On
Tip Box Press On
Tip Box Press On
Tip Box Press On
Tip Box Press On
Tip Box Press On
Tip Box Press On
Tip Box Press On
Tip Box Press On
Tip Box Press On
Tip Box Press On
Tip Box Press On
Tip Box Press On
Tip Box Press On
Tip Box Press On
Tip Box Press On
Tip Box Press On
Tip Box Press On
Tip Box Press On

Tip Box Press On

Shellac Rosy Rose Collection
Shellac Rosy Rose Collection
Shellac Rosy Rose Collection
Shellac Rosy Rose Collection
Shellac Rosy Rose Collection
Shellac Rosy Rose Collection

Shellac Rosy Rose Collection

€17,90

Welche Nagelform und Nagellänge nach der Babypause?
Nageldesignerin Stefanie: „Generell sind längere Nägel in einem aktiven Alltag mit Kind, Haushalt und Job eher „Stolperfallen“. Dennoch: Wer sehr lange Nägel tragen möchte, kann dies natürlich tun – einige Frauen können sehr gut damit umgehen. Prinzipiell würde ich für den Start jedoch Nägel in Kuppenlänge oder ein bis zwei Millimeter darüber empfehlen. So wird die Verletzungsgefahr minimiert. Des Weiteren würde ich auf abgerundete Designs wie die beliebte Mandelform setzen, denn so reißen die Nägel weniger ein und auch die Gefahr, mit den spitzen Ecken einer geraden Form das Kind zu kratzen, wird verringert.“

• Kuppenbündig
• Ovale Form
• Keine Ecken
• Einreißen & abreißen vermeiden
• Kratzen vermeiden


Nail Art für den Wiedereinstieg – was passt?
Nageldesignerin Stefanie: „Welche Nail Art Motive sich für den Einstieg in den Job eignen, hängt natürlich maßgeblich vom Jobumfeld ab. Generell empfehle ich sehr flache Nail Art zu wählen, damit keine überstehenden Elemente abreißen können beim aktiven Alltag mit Kind. Geeignet sind beispielsweise Nail Art Tattoos oder Stamping, die wirklich ultraflach sind und keine Angriffsfläche bieten. Hier gibt es jede Menge schöne Motive – für den Anfang würde ich mich für kleine, unauffällige Designs auf einem Schmucknagel entscheiden. Auch geometrische Elemente in Metallic-Farben wie Gold können ein schöner Blickfang sein.“

• Flache Nageldesigns
• Hohe Elemente können abreißen
• Nail Art Tattoo & Stamping
• Kleine, unauffällige Motive
• Geometrische Motive

Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D
Nailart Sticker 5D

Nailart Sticker 5D

MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone
MoYou Stamping Schablone

MoYou Stamping Schablone

Nailart Sticker XL Gold
Nailart Sticker XL Gold
Nailart Sticker XL Gold
Nailart Sticker XL Gold
Nailart Sticker XL Gold
Nailart Sticker XL Gold
Nailart Sticker XL Gold
Nailart Sticker XL Gold
Nailart Sticker XL Gold
Nailart Sticker XL Gold
Nailart Sticker XL Gold
Nailart Sticker XL Gold
Nailart Sticker XL Gold
Nailart Sticker XL Gold
Nailart Sticker XL Gold
Nailart Sticker XL Gold
Nailart Sticker XL Gold
Nailart Sticker XL Gold
Nailart Sticker XL Gold
Nailart Sticker XL Gold
Nailart Sticker XL Gold
Nailart Sticker XL Gold

Nailart Sticker XL Gold

Welche Sorgen haben Frauen beim Wiedereinstieg in den Job in Sachen Nageldesign?
Nageldesignerin Stefanie: „Viele Frauen leiden in und nach der Babypause unter Veränderungen ihrer Nägel. Beispielsweise können diese plötzlich sehr fettig oder sehr trocken sein oder tiefe Rillen aufweisen. Ursache hierfür liegt oft in den hormonellen Schwankungen durch Schwangerschaft, Geburt, Stillen oder das erneute Einnehmen der Antibabypille. Fürs Nageldesign kann das bedeuten, dass beispielsweise das Gel keinen Halt findet und es immer wieder abplatzt oder es zu Liftings und ähnlichen Makeln kommt. Viele dieser Symptome gehen im Laufe der Zeit zurück, wenn sich der Körper wieder eingependelt hat. Wer sich unsicher ist, sollte entsprechende Probleme mit den Ärzten oder Ärztinnen besprechen.“

• Nägel verändern sich
• Trocken, fettig & Rillen
• Hormonelle Schwankungen
• Modellage findet keinen Halt & platzt ab

Base Coat Rillenfüller
Base Coat Rillenfüller
Base Coat Rillenfüller
Base Coat Rillenfüller
Base Coat Rillenfüller
Base Coat Rillenfüller

Base Coat Rillenfüller

ZUM PRODUKT
Base Coat CalciumGel
Base Coat CalciumGel

Base Coat CalciumGel

ZUM PRODUKT
Nagel-Pflege Set
Nagel-Pflege Set

Nagel-Pflege Set

€14,90

Back to Work: Auszeit für dein Nageldesign

Der Terminplan als Mutter nach dem Wiedereinstieg ist straff und oft ein Drahtseilakt zwischen Kinderbetreuung, Haushalt und Karriere – nicht immer ist es leicht, auch noch einen Termin für das Nagelstudio einzuschieben. Doch wer gerne gepflegte Nägel trägt und ins Nagelstudio geht, sollte diese Auszeit für sich nutzen und versuchen, sie (wieder) zu etablieren. In diesen ein bis zwei Stunden hast du die Gelegenheit, einfach mal für dich zu sein: Wenn du möchtest, kannst du mit der Nageldesignerin über alles Mögliche quatschen oder du genießt die Ruhe und lässt dich einfach verwöhnen. Plane deine Termine langfristig im Voraus, sodass du die Gelegenheit hast, jemanden zu finden, der sich in dieser Zeit um dein Kind kümmern kann. Dann betrachte die Termine im Nagelstudio als entspannende Auszeit für dich.

• Auszeit für dich
• Mal über was Anderes reden
• Ruhe genießen
• Termine langfristig planen
• Babysitter organisieren

20% WILLKOMMENS GUTSCHEIN