Live

Die besten Nageldesigns für Beruf & Kundenkontakt

Die Arbeit im Büro und mit Kundenkontakt erfordert ein gepflegtes Äußeres, das neben dem Outfit auch durch schöne Hände und entsprechend sorgfältig vorbereitete Nägel gestaltet wird. Meetings, Kundengespräche oder Workshops – es gibt viele verschiedene Anforderungen, denen das Nageldesign im Beruf gewachsen sein muss. Nicht zuletzt soll es auch zum Unternehmen und der Tätigkeit, vor allem aber zur Trägerin passen und einen individuellen Stil unterstreichen, ohne sich in den Vordergrund zu spielen. Um dir bei der Entscheidung für dein Job-Nageldesign zu helfen, haben wir für dich die drei besten Nageldesigns fürs Büro zusammengestellt und unserer Expertin vier Fragen rund um gepflegte Hände bei der Arbeit gestellt. 

Top 3 Nageldesigns für den Beruf

Unsere Nageldesignerin Stefanie hat im Nagelstudio viele berufstätige Kundinnen, deren Hände regelmäßig im Fokus stehen bei Meetings oder im Kundenkontakt. Sie hat ihre drei Top Nageldesigns für Beruf und Karriere für uns zusammengetragen und erklärt dir, warum gerade diese Looks bei ihren Kundinnen für den Arbeitsalltag so beliebt sind.

1. Klassisch & vielseitig: French Maniküre

Chic, zeitlos, vielseitig und zurückhaltend elegant: Die French Maniküre ist seit Jahren ein Klassiker im Nagelstudio - mit weißer, ordentlich gezogener Linie an der Spitze und naturfarbenem Nagel sowie mit gepflegtem Glanz. Meine berufstätigen Kundinnen lieben diesen Look, weil er einfach immer passt! Du kannst damit zur Arbeit gehen oder abends ins Kino oder auf einen Ball - mit der French Maniküre kannst du nichts falsch machen, sie sieht zu Sneakers und Jeans genauso stilvoll aus wie zum glitzernden Abendkleid. Besonders praktisch finde ich, dass dieses Nageldesign auf nahezu allen Längen und Formen gut aussieht, nur extrem lange Nägel würde ich persönlich nicht mit einer French gestalten, da das schnell sehr unnatürlich aussieht. Ein interessanter Aspekt ist außerdem, dass die French mit Gel oder Acryl Modellage für einen gepflegten Look im Alltag sorgt, du sie aber ganz einfach am Wochenende mit Nagellack in Trendfarben überlackieren kannst.

Starter Set French Nail
Starter Set French Nail
Starter Set French Nail
Starter Set French Nail
Starter Set French Nail
Starter Set French Nail
Starter Set French Nail
Starter Set French Nail
Starter Set French Nail
Starter Set French Nail
Starter Set French Nail

Starter Set French Nail

Acryl Gel Set French
Acryl Gel Set French
Acryl Gel Set French
Acryl Gel Set French

Acryl Gel Set French

€39,90
4 x French Gel Set
4 x French Gel Set

4 x French Gel Set

€12,90

2. Modern & gepflegt: Babyboomer Maniküre

Für mich ist die Babyboomer Maniküre eine moderne Variante der French Maniküre und sie besitzt auch deren Vorzüge als Nageldesign für den Job. Hier wird die Frenchlinie nicht akkurat gezeichnet, sondern erhält einen weichen Übergang in das natürliche Rosa des Nagels. Dieser gepflegte Look sieht vor allem auf längeren Nägeln super aus und kann im Büro oder im Kundenkontakt für einen stilvollen Anblick sorgen. Wer kurze Nägel trägt, kann besser auf den Oat Milk Trend setzen. Babyboomer und Oat Milk Nails lassen sich, modelliert aus Gel oder Acryl, ganz easy fürs Wochenende trendig überlackieren.

6 x Baby Boomer Gel Pinsel Set
6 x Baby Boomer Gel Pinsel Set
6 x Baby Boomer Gel Pinsel Set
6 x Baby Boomer Gel Pinsel Set
6 x Baby Boomer Gel Pinsel Set
6 x Baby Boomer Gel Pinsel Set

6 x Baby Boomer Gel Pinsel Set

€35,90
Premium Acryl Gel Starter Set Babyboomer
Premium Acryl Gel Starter Set Babyboomer
Premium Acryl Gel Starter Set Babyboomer
Premium Acryl Gel Starter Set Babyboomer
Premium Acryl Gel Starter Set Babyboomer
Premium Acryl Gel Starter Set Babyboomer
Premium Acryl Gel Starter Set Babyboomer
Premium Acryl Gel Starter Set Babyboomer
Premium Acryl Gel Starter Set Babyboomer
Premium Acryl Gel Starter Set Babyboomer
Premium Acryl Gel Starter Set Babyboomer
Premium Acryl Gel Starter Set Babyboomer

Premium Acryl Gel Starter Set Babyboomer

€59,90
Gel Starter Set Farben
Gel Starter Set Farben
Gel Starter Set Farben
Gel Starter Set Farben
Gel Starter Set Farben
Gel Starter Set Farben
Gel Starter Set Farben
Gel Starter Set Farben
Gel Starter Set Farben
Gel Starter Set Farben
Gel Starter Set Farben
Gel Starter Set Farben
Gel Starter Set Farben
Gel Starter Set Farben
Gel Starter Set Farben
Gel Starter Set Farben
Gel Starter Set Farben

Gel Starter Set Farben

€54,90

3. Elegant & farbenfroh: Fullcover in Pastell

Wer im Berufsalltag ein bisschen Farbe auf den Nägeln wünscht, kann sich für die beliebten Pastelltöne entscheiden. Hierunter vereinen sich verschiedene sanfte Nuancen wie Rosé, Peach, Mauve, Graubraun, Taupe, aber auch frühlingshafte Töne wie Hellblau, Hellgrün oder Lavendel. Als Fullcover auf dem gesamten Nagel können unter den soften Schönheiten kleinere Makel wie Verfärbungen und Rillen ganz einfach verschwinden. Ein Vorteil der Pastellnuancen ist ihre zurückhaltende Farbkraft – sie sind nicht so dominant wie das klassische Rot oder knallige Trendfarben, dennoch bringen sie Farbe ins Spiel und sorgen für dezentere Übergänge beim Rauswachsen der Modellage.

Rosy Rose Collection
Rosy Rose Collection
Rosy Rose Collection

Rosy Rose Collection

€16,90
Farb Gel Pastell pink
Farb Gel Pastell pink
Farb Gel Pastell pink

Farb Gel Pastell pink

€6,90
Effekt Gel Pastell Metallic pink
Effekt Gel Pastell Metallic pink
Effekt Gel Pastell Metallic pink

Effekt Gel Pastell Metallic pink

€6,90

Experten-Interview: 4 Fragen zum perfekten Nageldesign für den Job

Du fragst dich, welche Farben du im Büro auf den Nägeln tragen kannst? Würdest du gerne wissen, ob Stiletto-Nails im Kundenkontakt okay sind? Weißt du, was absolute No-Gos in Sachen Nageldesign für Berufstätige sind? Unsere Expertin Stefanie beantwortet uns vier Fragen rund um gepflegte Nägel im Job.

Welche Farben eignen sich für das Nageldesign im Job?
Nageldesignerin Stefanie: „In vielen Jobs ist ein schönes, angemessenes Rot auf den Nägeln als Farbe akzeptiert und gilt einfach als femininer Klassiker. Die Nudetöne in allen Varianten sind eine gute Möglichkeit, um den Nägeln im Job Farbe zu verleihen, ohne zu bunt zu werden. Erdige Nuancen wie Schokobraun und ähnliches sind ebenfalls in Ordnung. Dezente Farben können als Metallic Variante oder mit leichtem Schimmer für traumhafte Effekte sorgen. Diese Looks haben den Vorteil, dass Kratzer und Abnutzung der Oberfläche, anders als bei klassischen monochromen Hochglanz-Maniküren, nicht sofort ins Auge fallen.“

Eignet sich Nail Art für den Berufsalltag?
Nageldesignerin Stefanie: „Auch im Büro oder im Kundenkontakt kann eine dezente Nail Art auf den Nägeln für individuellen Charme sorgen, ohne zu auffällig zu sein. Mit feinen, filigranen Motiven lassen sich wunderbare Akzente setzen – allerdings würde ich mich im Allgemeinen eher auf ein oder zwei Schmucknägel pro Hand beschränken. Stampings oder Tattoos mit ansprechenden Motiven wie Blumen, Ranken, Ornamenten oder im Spitzenlook sind besonders feminin und romantisch. Gerade Linien und interessante geometrische Formen von der Triangel bis zum Quadrat wirken hingegen modern und passen zum Minimalismus-Trend. In seltenen Fällen, das hängt aber sehr stark vom Job ab, können kleine funkelnde Steinchen möglich sein.“

Welche Nagellänge und Form eignet sich für den Beruf?
Nageldesignerin Stefanie:
„Welche Länge angemessen ist, entscheidet vor allem die Tätigkeit. Generell empfehle ich berufstätigen Kundinnen eher kurze bis etwas über die Kuppe reichende Nägel. Meist werden sie in Mandelform oder als Square mit leicht abgerundeten Ecken gewählt. Zu lange, zu spitze Nägel können beim Arbeiten beispielsweise an der PC-Tastatur oder der Kasse störend sein und im direkten Kundenkontakt einfach „too much“ erscheinen.“

Was sind deine Do’s & Don‘ts für das Nageldesign im Job?
Nageldesignerin Stefanie:
„Generell gilt, dass das Nageldesign zur Tätigkeit passen sollte und diese auf keinen Fall behindern oder verfälschen darf. Natürlich entscheidet die Kundin selbst, welche Farben und Formen sie trägt, dennoch sollte der Arbeitgeber und die potenziellen Kunden (indirekt) in die Entscheidung einbezogen werden: Wer ganz klassisch in der Bank arbeitet, trägt andere Nageldesigns als ein Kreativkopf im Co-Working-Raum. Ein absolutes No-Go würde ich extremer Nail Art geben: Im Allgemeinen passen auffällige Nagelpiercings und extravagante Overlays wie funkelnde Totenköpfe besser ins Privatleben als ins herkömmliche Büro, im kreativen Bereich wiederum können sie durchaus interessant sein. Wichtig ist beim Nageldesign für den Beruf, dass du damit umgehen kannst. Es gibt Frauen, die tragen superlange Nägel sehr elegant und völlig störungsfrei.“

Red Collection
Red Collection
Red Collection

Red Collection

€13,90
Blush Rose Collection
Blush Rose Collection
Blush Rose Collection

Blush Rose Collection

€15,90
Mademoiselle Collection
Mademoiselle Collection
Mademoiselle Collection

Mademoiselle Collection

€15,90
Nailart Sticker XL Gold
Nailart Sticker XL Gold
Nailart Sticker XL Gold
Nailart Sticker XL Gold
Nailart Sticker XL Gold
Nailart Sticker XL Gold
Nailart Sticker XL Gold
Nailart Sticker XL Gold
Nailart Sticker XL Gold
Nailart Sticker XL Gold
Nailart Sticker XL Gold
Nailart Sticker XL Gold

Nailart Sticker XL Gold

Nail Art Tattoo Glam
Nail Art Tattoo Glam
Nail Art Tattoo Glam
Nail Art Tattoo Glam
Nail Art Tattoo Glam
Nail Art Tattoo Glam
Nail Art Tattoo Glam
Nail Art Tattoo Glam
Nail Art Tattoo Glam
Nail Art Tattoo Glam
Nail Art Tattoo Glam
Nail Art Tattoo Glam
Nail Art Tattoo Glam

Nail Art Tattoo Glam

Nail Art Tattoo Watercolor
Nail Art Tattoo Watercolor
Nail Art Tattoo Watercolor
Nail Art Tattoo Watercolor
Nail Art Tattoo Watercolor
Nail Art Tattoo Watercolor
Nail Art Tattoo Watercolor
Nail Art Tattoo Watercolor
Nail Art Tattoo Watercolor
Nail Art Tattoo Watercolor
Nail Art Tattoo Watercolor
Nail Art Tattoo Watercolor
Nail Art Tattoo Watercolor
Nail Art Tattoo Watercolor
Nail Art Tattoo Watercolor
Nail Art Tattoo Watercolor

Nail Art Tattoo Watercolor

20% WILLKOMMENS GUTSCHEIN