Live

„Eine gute Vorbereitung des Nagels ist im wahrsten Sinne des Wortes die Basis für eine erfolgreiche Nagelmodellage, denn nur auf einem perfekt vorbereitetet Nagel haben die nachfolgenden Produkte zuverlässig Halt“, erklärt unsere Nageldesignerin Stefanie. Sie rät aus diesem Grund immer zu einer gründlichen Vorbereitung des Nagels, zu der, neben dem Entfernen von Gel- oder Lackresten, auch eine sorgfältige Maniküre und das Ausgleichen größerer Unebenheiten zählen. Ob du Nagellack, Shellac, UV-Lack, Acryl oder Gel benutzt macht dabei keinen Unterschied – alle Produkte halten besser auf einem gut vorbereiteten Nagel und danken es dir durch eine verbesserte Haftung und Haltbarkeit.

 

3 Fehler bei Vorbereitung & Haftung im Nageldesign

Alle Arbeitsschritte befolgt und der Kunstnagel hält trotzdem nicht lange oder zieht Luft? Unsere Expertin hat drei Fehler zusammengetragen, die bei der Vorbereitung des Nagels zum Teil unbemerkt passieren und das Haftergebnis negativ beeinflussen können:

1. Nagelhaut nicht sorgfältig entfernt

Zu einer guten Vorbereitung zählt das Entfernen der Nagelhaut – diese sollte sorgfältig zurückgeschoben werden. Hierfür können Rosenholzstäbchen, flüssiger Nagelhautentferner oder anderes Zubehör zum Einsatz kommen. Wird die Nagelhaut nicht richtig entfernt, kann es sein, dass nachfolgende Produkte auch auf die Haut aufgebracht werden. Da diese sich im Laufe der Zeit aber durch das Wachstum des Nagels „bewegt“ oder ablösen kann, bietet sie keinen festen Halt und das Material kann abplatzen oder Luft ziehen – alle Systeme von Nagellack über UV-Nagellack und Shellac bis Acryl und Gel sind davon betroffen.

Rosenholz Stäbchen
Nagelhautmesser
Nagelhaut Entferner

 

2. Nagel nicht entfettet & anmattiert

Der Nagel selbst sollte vor dem Aufbringen von Modellage oder Farbe und nach der sachgemäßen Vorbereitung entfettet und anmattiert werden. Für die Entfettung kommen spezielle Cleanerzum Einsatz. Anmattiert wird mit einem Buffer oder einer sehr feinen Feile.

High-Gloss Cleaner
Buffer Nagelfeile
Buffer Schleifblock Set

 

3. Nagel nach dem Entfetten berühren

Ist der Nagel entfettet und mattiert, sollte er nicht mehr mit nackter Haut in Berührung kommen – weder von der Nageldesignerin noch von der Kundin selbst. Die Kundin sollte sich möglichst nicht mehr ins Gesicht fassen oder sich die Haare zurückstreichen – bei all diesen Vorgängen können die natürlichen Fette der Haut wieder auf den Nagel geraten und die Haltbarkeit negativ beeinflussen.

 

Haftung & Primer für Halt bei der Nagelmodellage

Als Haftung wird im Nageldesign das Haftgelbezeichnet – dieses Gel wird als erstes bei der Nagelmodellage auf den Nagel gebracht und spielt deswegen eine entscheidende Rolle für die Haltbarkeit des Kunstnagels. Es bildet die Grundschicht für den weiteren Aufbau und sorgt für eine Vernetzung zwischen dem Naturnagel und den folgenden Gelschichten. Zuvor kann ein Primer, eine flüssige Haftgrundierung, dünn mit dem Pinsel auf den Naturnagel aufgetragen werden. Sie entfettet den Nagel nochmals sehr stark und sorgt dafür, dass der Nagel sich mit der Haftschicht optimal verbinden kann. Auf diese Weise trägt der Primer dazu bei, dass der Kunstnagel weniger Luft ziehen kann und die Nagelmodellage möglichst lange und fest auf dem Nagel hält. 

 

  • Haftgel ist die erste Gelschicht auf dem Naturnagel
  • Grundstein für den Nagelaufbau
  • Verbindung von Naturnagel und Nagelmodellage
  • Primer: Flüssige Haftgrundierung
  • Nagel entfetten
  • Haftgel und Naturnagel verbinden
  • Bessere Haftung

 

Haftgele
Primer
Allround Gele

 

HAFTUNG & VORBEREITUNG


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

Purple Dream Look: Die schönsten Nageldesigns in Lila
Purple Dream Look: Die schönsten Nageldesigns in Lila

Verführerisch, geheimnisvoll und sinnlich – Lila und seine Nuancen von Flieder über Purple bis zu Violett zählen zu den beliebtesten Farben im Nageldesign. Unsere Nageldesignerinnen Stefanie und Martina verraten dir, warum Lila so beliebt ist und wie du Trendlooks mit der schönen Farbe perfekt umsetzen kannst! Unser Nageldesign-Profi Martina verrät dir, wie du einen traumhaften Ombré-Look in Lila auf deinen Nägeln gestaltest und diesen mit Glitzer und Strass zu einem echten Hingucker machst. Sie setzt den Look auf langen Stiletto-Nails um, die Mandelform würde jedoch auch gut passen.
Vollständigen Artikel anzeigen
Nail Art Glitter Party für deine Nageldesigns
Nail Art Glitter Party für deine Nageldesigns

„Wir lieben Glitzer auf den Nägeln!“, unsere Nageldesignerinnen Stefanie und Martina sind sich einig: Glitzer-Looks auf den Nägeln sind absolute Eyecatcher. Profi Stefanie verrät uns, wer den Look tragen kann und warum Glitzer so praktisch ist. Expertin Martina hat für dich eine traumhafte Glitzer-French mit Schmetterlings-Overlay vorbereitet und erklärt dir, wie du diese in einfachen Schritten umsetzt – let’s go! Easy und effektvoll ist die Glitzer-French auf Stiletto Nails mit Schmetterling – ein absoluter Hingucker für besondere Anlässe von unserer Nageldesignerin Martina! Natürlich eignet sich der Look auch für mandelförmige oder quadratische längere Nägel.
Vollständigen Artikel anzeigen
Mermaid Nails: Die schönsten Meerjungfrauen-Nageldesigns
Mermaid Nails: Die schönsten Meerjungfrauen-Nageldesigns

„Perfekt für den Sommer!“, findet unsere Nageldesignerin Martina die beliebten Mermaid-Nails, die mit ihren traumhaften Farben und märchenhafter Nail Art begeistern. Diese Looks eignen sich hervorragend für die warme Jahreszeit und begeistern als perfekte Nageldesigns im Urlaub oder auf Balkonien. Es finden sich viele Motive aus dem Meer für einzigartige Nageldesigns in faszinierenden Farben – vom Seestern bis zur Muschel. Die Farbe von Meeresbuchten und Nail Art mit Motiven aus dem Meer machen dieses Nageldesign zum echten Hingucker, den du ganz leicht umsetzen kannst.
Vollständigen Artikel anzeigen

20% WILLKOMMENS GUTSCHEIN