Herbst Trendfarben 2019

Herbst Trendfarben 2019

Die Pantone-Trendfarben des Herbstes 2019 von der London Fashion Week sind da und bieten für jeden Stil eine geschmackvolle Variante. Weiblich, stark und raffiniert – die Pantone-Farben der Saison begeistern mit ihrer Kraft, die in die Tiefe geht und eine authentische Klarheit bietet. Die erlesenen Farben verleihen dieser wundervollen Jahreszeit eine ganz besondere Note und laden ein, mal wieder etwas Neues auszuprobieren. Es ist an der Zeit, tolle Rotvarianten zu entdecken oder mit Naturtönen die Seele baumeln zu lassen. Diese ansprechenden Herbstfarben sind die richtigen Begleiter für eine heiße Schokolade – sie bieten wohlige Wärme, das Gefühl der Geborgenheit und greifen die melancholische Kraft des Herbstes wundervoll auf. Das Pantone Color Institute veröffentlicht für jede Saison den Pantone Fashion Color Trend Report, der die aktuellen Trendfarben auflistet und hat auch für die Herbst- und Wintersaison 2019/2020 die besten Nuancen zusammengefasst.

Nagellacktrend: Top 5 Rottöne der Herbstsaison 2019

Die Farbe Rot passt einfach hervorragend in den Herbst. Sie erinnert an die reifen Früchte der Erntezeit, an Beeren und roten Wein – alles, was für Wohlbefinden und Wärme im Herzen sorgt, wird durch die wundervollen Rottöne der Saison eingefangen. In der Farbpsychologie steht die kraftvolle Farbe Rot für die Liebe und die Leidenschaft, sie ist Ausdruck der Sinnlichkeit und wird auch mit tiefer Freude assoziiert. Das besondere an Rottönen: Obwohl sie zu den Klassikern zählen, gibt es immer wieder neue ansprechende Nuancen, die einfach hinreißend sind und jedem Herbstoutfit eine feminine, sinnliche Note verleihen.

1. Cranberry:
Das wundervoll fruchtige Rot „Cranberry“ weckt sofort Gedanken an die roten Beeren, die im Herbst ganz wundervolle Farbtupfer in die Natur zaubern

2. Merlot:
Tiefrot und raffiniert, die Farbe „Merlot“ lädt zum Träumen ein und passt hervorragend zur Herbstmode

3. Summer Fig:
Frech und außergewöhnlich ist der Rotton „Summer Fig“, der die letzten Strahlen der Sommersonne einzufangen scheint und jedem Outfit einen exotischen Look verleiht

4. Crabapple:
Ein wundervolles und außergewöhnliches Rot, das im Alltag ebenso eine gute Figur macht, wie bei Festlichkeiten, ist Crabapple mit seiner warmen und sanften Ausstrahlung

5. Unser Geheimtipp für rote Nägel im Herbst:
Das außergewöhnliche Rot „Fiesta“ ist ein wahrer Eyecatcher, der das kraftvolle helle Rotbraun der Saison einfängt

 

Blau und Grün: 5 Trendfarben für den Herbst

Ansprechende blaue und grüne Töne machen sich im Herbst auf den Nägeln besonders schön. Sie laden zum Träumen ein und entführen den Geist auf einen Spaziergang in den Wald – hier finden sich die richtigen Farben für Entspannung, Ruhe und Harmonie. Blau steht in der Farbpsychologie für die Weite und die Stille, es ist Ausdruck der Sehnsucht und Tiefe. Die Farbe Grün ist das Sinnbild der Natur und ihrer Kraft, sie steht für das Leben und das Wohlbefinden gleichermaßen.

1. Bluestone:
Eine dezente gräuliche Blaunuance, die still und erhaben erscheint

2. Galaxy Blue:
Dieser tiefe Blauton lädt zum Träumen ein und begleitet den Geist in die Weite des Universums

3. Evening Blue:
Wie der Nachthimmel erscheint dieses tiefe Blau, das Ruhe ausstrahlt

4. Forest Biome:
Diese tiefe Grün erinnert an die Kraft der Waldpflanzen und lädt zur Entspannung ein

5. Green Olive: Dieses klassische Grün erinnert an die Oliven des Südens und ihre Ernte im Herbst, die perfekte Farbe zur Erntezeit

Gelb: Drei Sonnenfarben für den Herbst

Den letzten Strahlen der Sommersonne wohnt eine ganz besondere Magie inne, die durch wundervolle Gelbtöne auf den Nägeln eingefangen werden kann. Die hellen Farben erinnern daran, dass die Jahreszeiten ein Kreislauf sind und es keinen Grund zur Trauer gibt, dass der Sommer nun vorbei ist, denn die Sonne wird auch im nächsten Jahr wieder ihren Weg finden. In der Farbpsychologie wird der Farbe Gelb nachgesagt, das Gemüt erhellen zu können, Hoffnung zu schenken und den Dingen einen wärmenden Glanz zu verleihen.

• Antique Moss:
Eine ansprechende Ergänzung zu den klassischen Herbstfarben ist das wundervolle, gelblichgrüne Antique Moss.

Butterscotch:
Goldgelb ist eine der wichtigsten Farben des Herbstes und schenkt die Wärme der Herbstsonne

• Unser Geheimtipp Pearly Bronze:
Ein wundervolles Grüngelb, das zu einer außergewöhnlichen Bronzenote verschmilzt

Seelentröster: Naturtöne für den Herbst 2019

Absolute Highlights sind in diesem Jahr die stilvollen Naturtöne, die durch ihre natürliche Eleganz bestechen und einfach immer hervorragend passen. Hier finden sich wundervolle Brauntöne, die für Erdung, Vertrauen und Sicherheit stehen. Violette Nuancen, wie Mauve, besitzen einen mystischen Zauber und vereinen in sich die herzerwärmenden Anteile der Farbe Rot sowie die des geistigen, kühlen Blaus zu einem exklusiven Farbspiel. Die Herbstfarbe Grau hingegen greift die melancholische Stimmung des Herbstnebels auf und verleiht ihr einen ansprechenden Ausdruck, der durch Eleganz und Würde besticht. Zauberhafte Nudetöne verleihen das gesamte Jahr über ein wundervoll gepflegtes Erscheinungsbild und eignen sich für Alltag und Event gleichermaßen. Die Naturtöne verleihen jedem Outfit eine besondere Note und erstrahlen voller Schönheit, ohne sich in den Mittelpunkt zu spielen – die perfekten Begleiter für einen heißen Kakao und den Duft von warmem Apfelstrudel.

• Chicory Coffee:
Geerdet und mit einer herzvollen Note von Wärme, erscheint das Braun „Chicory Coffee“ in der Farbpalette des Herbstes 2019

Hazel:
Diese Farbe erscheint mit ihrer sanften Eleganz natürlich und warm

Grapeade:
Dieser sanfte Mauve-Farbton wirkt feminin und entspannt

Frost Gray:
Ein tolles kühles Grau, das an einen melancholischen Novembermorgen erinnert

Rutabaga:
Zeitlos schön ist diese Beige-Nuance, die einfach immer passt

Interview mit der Expertin: Nageldesign-Trendfarben im Herbst

Heiße Schokolade, buntes Herbstlaub und knisterndes Kaminfeuer – der Herbst hat viele schöne Aspekte, die sich sowohl in den Klassikern als auch in den Trendfarben des Herbstes für das Nageldesign zeigen.

ND24: Welche Farben sind Nageldesign-Klassiker in der Herbstsaison?
Nageldesignerin Stefanie:Meine Kundinnen lieben zur Herbstzeit vor allem die Farbe Taupe in allen Varianten von hellen Nudetönen über mittlere warme Töne bis zu einem dunklen Braungrau. Die Farbe Taupe geht immer und passt zu Festlichkeiten ebenso wie fürs Büro – einfach die perfekte Wahl.
ND24: Welche Rottöne sind im Herbst besonders beliebt?
Nageldesignerin Stefanie: Wenn die Tage kürzer werden und die Temperaturen sinken, stehen viele meiner Kundinnen auf warme, dunkle rote und rotbraune Nuancen. Begehrt sind strahlendes Rubinrot, das klassische Dunkelrot oder ansprechende Effektgele mit dunklem Rot und Schimmer.
ND24: Welche Farben findest du im Herbst besonders feminin?
Nageldesignerin Stefanie: Nageldesignerin Stefanie: Ein Klassiker sind Farbnuancen, die ich bei mir im Studio als Beerentöne bezeichne. Zu diesen zählen unter anderem die ansprechende Nuance Fuchsiasowie gedecktere, fruchtige Töneund dunkles Pink.
ND24: Welche Farben sind No-Go´s im Herbst?
Nageldesignerin Stefanie:Prinzipiell gilt natürlich, dass getragen werden kann, was gefällt und zum individuellen Typ der Kundin passt. Im Studio wird im Herbst beispielsweise Weiß nicht gewählt und auch die Neonfarben haben in der kühleren Jahreszeit erstmal Pause und kommen eher nicht zum Einsatz.
ND24: Wann ist für dich die Nageldesign-Herbstsaison?
Nageldesignerin Stefanie:Im Nagelstudio beginnt der Herbst meist zum Ende des Septembers und geht bis zur Vorweihnachtszeit. Allerdings ist dies keine unumstößliche Regel, denn bei einem so sonnigen Herbst wie im letzten Jahr haben meine Kundinnen bis in den Oktober hinein noch gerne Sommerfarben getragen. Wer im Herbst in den Urlaub fliegt, entscheidet sich meistens ebenfalls für sommerliche Farben.

Herbst Modellagen


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

Wie finde ich die richtige Tipgröße?
Wie finde ich die richtige Tipgröße?

Schöne lange Nägel, obwohl der Naturnagel zu kurz ist? Bei der Modellage mit Gel oder Acryl kann die fehlende Nagellänge ganz einfach mit den passenden Tips hergestellt werden. Die elastischen Nageltips sind Elemente für die künstliche Nagelverlängerung. Sie werden aus hochwertigem Kunststoff gefertigt, der für Stabilität und Haltbarkeit sorgt. Die Nageltips sind in verschiedenen Größen, Formen und Längen erhältlich.
Vollständigen Artikel anzeigen
Problemnägel erkennen und behandeln
Problemnägel erkennen und behandeln

Flexibel und stark, mit zartem Schimmer in Rosa und mit mattem Glanz – so sollte ein gesunder Naturnagel sein. Er zeichnet sich durch eine glatte Oberfläche aus, die mechanischen Beanspruchungen standhalten kann ohne zu brechen oder einzureißen. Gesunde Nägel sehen ansprechend aus und lassen sich auch mit Nagellack, Gelmodellage oder einen Acrylaufbau leicht bearbeiten. Doch die eigentliche Aufgabe der Nägel ist es, die Finger und Zehen zu schützen und vor Schäden zu bewahren.
Vollständigen Artikel anzeigen
Hand- und Nagelmassage für Entspannung und Pflege
Hand- und Nagelmassage für Entspannung und Pflege

Weiche Hände, eine gesunde Nagelhaut und ein gleichmäßiges Nagelwachstum – gepflegte Hände und Nägel sorgen für ein ansprechendes Aussehen, benötigen dafür jedoch einige Pflege. Hand- und Nagelmassagen sind entspannend und bieten sich an, um die pflegenden Öle und Cremes sorgfältig in die Haut zu massieren, erklärt Nageldesignerin Stefanie. Durch die Massage wird die Durchblutung gefördert – Nägel und Hände können die pflegenden Stoffe aufnehmen, sich so regenerieren und gestärkt werden.
Vollständigen Artikel anzeigen

20% WILLKOMMENS GUTSCHEIN