„Ich liebe die Frische, die dieser Farbton ausstrahlt!“, sagt unsere Nageldesignerin Stefanie über die Trendfarbe Pastell-Lila im Nageldesign. Sie setzt den angesagten Look im Studio unter anderem als Full Cover und für Schmucknägel, aber auch für Nail Art und Nail Stamping ein. Ihre Vielseitigkeit macht die romantische Schönheit zum perfekten Blickfang in allen Lebenslagen. Lange galt Lila als altbacken, doch die Influencer und Modemacher haben der traumhaften Farbe durch neue Nuancen und mit aufregenden Kombinationsmöglichkeiten wieder neues Leben eingehaucht.

­­­­­­­­­­­­­­­­­5 Fragen zum Nageldesign in Pastell-Lila

Im Interview mit Expertin Stefanie hatten wir Gelegenheit zu erfahren, warum Pastell-Lila so beliebt ist und wer den Look am besten tragen kann. Wir verraten dir, in welcher Jahreszeit sich das Nageldesign auf deinen Nägeln besonders gut macht

ND24: Ist Pastell-Lila bei dir im Studio beliebt?

Nageldesignerin Stefanie: „Auf jeden Fall, denn diese Farbe eignet sich für Events und Alltag gleichermaßen. Sie ist zurückhaltend schön und dennoch ein bisschen außergewöhnlich – einfach perfekt, um kleine Akzente zu setzen!“

ND24: Kann ich Nageldesigns in Pastell-Lila auf der Arbeit tragen?

Nageldesignerin Stefanie: „Wie immer kommt es hier natürlich sehr auf den Job und die Vorgesetzten an. Im Allgemeinen finde ich, dass diese elegante und dezente Farbe bei den meisten Jobs eine gute Figur macht und in der richtigen Nuance auch nicht zu auffällig erscheint. Für den Alltag finde ich sie durchaus geeignet!“

ND24: Wer kann Pastell-Lila tragen?

Nageldesignerin Stefanie: „Prinzipiell kann diese Farbe jeder tragen, doch man sollte die Nuance unbedingt auf den Hautton abstimmen, um nicht zu blass zu wirken. Die Palette der hellen Lilatöne ist groß, hier findet sich für nahezu jede Hautfarbe eine passende Nuance, die die Vorzüge betont. Als Nageldesignerin sollte man diese Trendfarbe deswegen in mehreren Abstufungen und Varianten im Angebot haben. Wer sich unsicher ist, sollte die Farbe zunächst auf einem Nagel ausprobieren und auf sich wirken lassen, bevor man sich ganz dafür entscheidet.“

ND24: Wie findest du Pastell-Lila für das Urlaubs-Nageldesign?

Nageldesignerin Stefanie: „Ich finde ein pastelliges Lila für Hände und / oder Füße im Sommer richtig schön – vor allem zu gebräunter Haut sieht dieser Look großartig aus!“

ND24: Zu welcher Jahreszeit passen Nageldesigns in Pastell-Lila noch?

Nageldesignerin Stefanie: „Prinzipiell und in der richtigen Kombination kannst du Pastell-Lila auf deinen Nägeln das gesamte Jahr über tragen. Vor allem im Frühling ist der Look sehr begehrt und sorgt für österliche Stimmung. Im Herbst wird er durch die Kombination mit Nude und Braun zu einem nostalgisch schönen Hingucker. Im Winter kannst du beispielsweise einen Schmucknagel oder deine Nail Art in Pastell-Lila gestalten, während du den Rest der Nägel in Nudetönen hältst.“

 

Starter Set Basic
Purple Fame Collection
Shellac Purple Heart Collection

 

Effektgel in Pastell-Lila für individuelle Nageldesigns

„Diese wundervolle Farbe finde ich nicht nur in ihrer puren Variante ansprechend, sondern auch als Metallic Ausführung mit schönem Schimmer oder mit Glitter-Effekt“, erzählt unsere Expertin. Um den Nägeln das gewisse Etwas zu verleihen, eignen sich deswegen, neben traumhaften einfarbigen Varianten wie dem Farbgel Classic Lovely Lavender, auch aufregende Effektgele wie das Meerjungfrauen Glimmer Light Violet Geloder das Pastell Metallic Lilac Effektgel. Wenn du Lust hast auf sehr girliehafte Styles, dann kannst du das Effektgel Thermo Violet-Pink Glimmerverwenden, dessen Farbe sich je nach Temperatur von Pink zu hellem Lila wandelt – ein echter Hingucker für deine Nägel!

 

Pastell Metallic lilac
Thermo violet-pink glimmer
Classic lovely lavender

 

 

Nageldesign: Pastell-Lila kombinieren

„Pastell-Lila begeistert mit einer besonderen Vielseitigkeit, die vielen Outfits einen exklusiven Hingucker verleiht“, findet unsere Nageldesignerin Stefanie. Im Sommer eignet sich Pastell-Lila vor allem für die Kombination mit anderen Pastell-Farben wie Himmelblau, Minzgrün oder Vanillegelb – dieses Farbspiel wirkt wie die leckeren Eissorten an der italienischen Riviera und sorgt für gute Laune. Softe Weißtöne, helle Graustufen und Nudenuancen verleihen dem Nageldesign in Pastell-Lila eine moderne und edle Note, die unaufgeregt und stilvoll wirkt. Unser Top-Tipp: Ein absolutes Highlight sind Fingernägel in romantischem Pastell-Lila zu angesagten Jeansteilen im hellen Denim-Look!

  •      Pastelltöne
  •      Softes Weiß
  •      Helles Grau
  •      Edles Nude
  •      Trendig zu hellen Jeans-Looks

 

Pastell-Lila und Violett – passt das?

Du stehst auf Lila und möchtest den Look gerne mutig und feminin einsetzen? Dann kannst du das helle Pastell-Lila mit dunkleren Violettnuancenkombinieren und geheimnisvoll-schöne Farbspiele kreieren. Du kannst beispielsweise mit dem Nail Art Stampingeinen coolen Animal-Look in hellem Pastell-Lila auf dunkel violettem Grund gestalten und so die Blicke auf dein einzigartiges Nageldesign ziehen. Richtig trendig wird das Pastell-Lila in Kombination mit Ultra Violet oder Blue Iris, den angesagten Modefarben von Pantone.

 

Nailart Tattoos
One Stroke Malfarbe
Strass & Kirstalle

 

So wirken Nageldesigns in Pastell-Lila

Pastell-Lila ist eine helle Variante des klassischen Lila, das aus blauen und roten Anteilen gemischt wird. Die Farbe gilt als Sinnbild der Emanzipation, des Selbstbewusstseins und wird mit Kreativität in Verbindung gesetzt. Sie ist ein Symbol für Fantasie und hat einen extravaganten Reiz voller Würde mit einer Prise Mystik. Als helles Pastell-Lila wirkt der Farbton modern und feminin mit einem nostalgischen und romantischen Flair.

  •      Selbstbewusst
  •      Kreativ
  •      Fantasievoll
  •      Feminin
  •      Modern
  •      Nostalgisch
  •      Romantisch

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

Was tun bei „Nagel-Unfällen“?
Was tun bei „Nagel-Unfällen“?

Der Nagel ist gebrochen, das Gel hat Luft gezogen oder ist abgesplittert – es gibt viele „Nagel-Unfälle“, mit denen Kundinnen in ein Nagelstudio kommen können. Handelt es sich um Stammkundinnen oder liegt die Gelmodellageder Nägel höchstens eine Woche zurück, dann setzt unsere Nageldesignerin Stefanie auf Kulanz und erneuert die betroffenen Nägel kostenlos. Kommt es bei Kundinnen häufiger vor und halten diese sich nicht an die Tipps der Nageldesignerin zum Erhalt der Nägel, kann man jedoch auch von der Kulanz absehen, sagt die Expertin. Sie erklärt, welche „Nagel-Unfälle“ im Nagelstudio vermehrt auftreten, was zu tun ist...
Vollständigen Artikel anzeigen
Die richtige Nagelform finden
Die richtige Nagelform finden

Ballerina, Stiletto, Square – bei so viel Auswahl fällt es nicht leicht, die richtige Nagelform und Nagellänge zu wählen. Unsere Nageldesignerin empfiehlt:„Der Naturnagel gibt dir vieles vor - wähle die Länge und die Form deiner Nägel immer so, dass sie zu deinem Nagelbett und deiner Hand passen. Als weiteres Kriterium solltest du deinen Alltag mit einbeziehen: Job, Hobby, Kinder oder Haustiere stellen andere Ansprüche an dich und deine Nägel als Discoabende und Partys“. Unsere Expertin hat ein paar hilfreiche Tipps für dich, wie du die richtige Nagelform für dich findest.
Vollständigen Artikel anzeigen
Von Seidennägeln bis Acryl: Die Geschichte der Kunstnägel
Von Seidennägeln bis Acryl: Die Geschichte der Kunstnägel

Die Anziehungskraft gepflegter Hände mit schönen Nägeln, die natürlich erscheinen und sich durch eine hohe Stabilität auszeichnen, sorgt für die Beliebtheit von künstlichen Fingernägeln. Sie bieten nicht nur eine haltbare Verschönerung der Naturnägel, sondern können durch Tips und Schablonen auch stabile lange Nägel schenken, erklärt unsere Nagelexpertin Stefanie. Heute werden die Kunstnägel aus modernsten und äußerst haltbaren Werkstoffen gefertigt, doch die Verschönerung und Verlängerung des Naturnagels mit verschiedenen Methoden ist in vielen Kulturen der Welt bereits seit Jahrhunderten beliebt.
Vollständigen Artikel anzeigen

20% WILLKOMMENS GUTSCHEIN