Live

Den Kundenstamm erweitern oder neue Produkte ankündigen – die Werbung spielt in jedem Business eine wichtige Rolle, so auch im Nagelstudio. Mit ansprechenden Schaufensterbeschriftungen, Kundenstoppern oder Bannern kannst du auf dich und dein Nagelstudio aufmerksam machen. Für die gezielte Werbung eignen sich vor allem interessante Rabattaktionen, publikumsnahe Produktaufsteller, soziale Netzwerke und Empfehlungen deiner bestehenden Kundinnen – unsere Nageldesignerin Stefanie hat ein paar Tipps und Tricks für dich, wie du deine Werbung passend auswählst und intelligent platzierst, sodass sie deinen Kundinnen sofort ins Auge fällt. 

Rabattaktionen 🛍️ für neue Kundinnen

“Nach Weihnachten oder Silvester ist die perfekte Zeit für tolle Rabattaktionen, um in den umsatzschwachen Monaten Kundinnen auf dich aufmerksam zu machen”, sagt unsere Expertin. Interessant sind beispielsweise Komplettpakete mit Pediküre und Maniküre für einen günstigen Festpreis oder eine Maniküre und das Nägel lackieren gibt’s als geniales Extra gratis dazu – überleg dir etwas, das deine Kundinnen attraktiv finden und das sie begeistert. Dein super Angebot kann sich rumsprechen und neue Kundinnen in deinen Laden ziehen, aber auch für die Stammkundin von großem Interesse sein.

  • Rabatte für neue & bestehende Kundinnen
  • Beste Zeit: Umsatzschwache Monate
  • Komplettpakete anbieten
  • Geniale Extras gratis

 

Nagelstudio: Soziale Netzwerke 👍 für die Werbung

Einfach, schnell und individuell – die sozialen Netzwerke wie Facebook, Twitter, Instagram oder Pinterest bieten dir eine Vielzahl von Möglichkeiten, deine Nagel-Kunstwerke zu zeigen oder gezielte Werbung für bestimmte Angebote zu machen. Diese Art der Werbung ist besonders effektiv und kostengünstig. “Du erreichst mit den sozialen Netzwerken viele Personen, kannst dich über Likes und geteilte Inhalte freuen und über deinen Kundenstamm hinaus bekannt werden”, sagt unsere Expertin. Unser Tipp: Wähle immer eine freundliche Anrede für deine Posts und arbeite mit Fotos, die du selbst gemacht hast, um deine neuen Produkte oder Aktionen zu bewerben – das wirkt authentisch und einzigartig!

  • Einfach & schnell
  • Können zeigen & gezielte Werbung machen
  • Effektiv & kostengünstig
  • Infos werden verbreitet durch Liken & Teilen

Werbung: Neue Produkte & Kollektionen im Nagelstudio

Wenn du in deinem Nagelstudio vor Ort stilvolle Werbung machst, kannst du dich über echtes Interesse freuen. Deine Kundinnen besuchen dich, weil sie bereits von deinen Leistungen begeistert sind und werden sicher auch bei Rabattaktionen oder ähnlichem zuschlagen. Hierfür kannst du zum Beispiel mit Aufstellern in deinem Studio oder mit Postern in den Fenstern sowie mit Produktpräsentationsregalen arbeiten, um neue Trendfarben und Produkte in deinem Sortiment zu bewerben und die Blicke auf neue Kollektionen zu lenken.

  • Rabattaktionen
  • Aufsteller im Studio
  • Poster im Fenster
  • Neue Produkte präsentieren
  • Trends & Kollektionen zeigen

Kundenzufriedenheit als Werbung: Setze auf Empfehlungen

Unsere Expertin setzt bei der Kundengewinnung vor allem auf die Empfehlung ihrer bestehenden Kundinnen. Ein fester Kundenstamm, der zuverlässig kommt und dessen Wünsche du genau kennst, sorgt für reibungslose Abläufe und kann die begehrten Empfehlungen einbringen. „Wenn deine Kundinnen zufrieden sind mit deiner Arbeit und schöne Ergebnisse auf den Nägeln tragen, fragen andere nach und du kannst neue Kundinnen gewinnen“, erklärt unsere Nageldesignerin. Durch die Kundenzufriedenheit, basierend auf der Qualität deiner gut strukturierten Arbeit sowie einer freundlichen wertschätzenden Atmosphäre, kannst du dich über Empfehlungen freuen und deinen Kundenstamm ausbauen.

  • Empfehlung von Bestandskundinnen
  • Zufriedene Kundinnen
  • Hohe Arbeitsqualität
  • Gute Arbeitsstruktur
  • Wertschätzende Atmosphäre

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

Anleitung: Press On Tip Modellage 
Anleitung: Press On Tip Modellage 

Die Press On Tips sind aus einem robusten und bruchsicheren ABS Kunststoff gefertigt und in 12 gängigen Größen verfügbar. Im Unterschied zu einem normalen Tip überdecken die Press On Tips die komplette Nagelplatte. Dieser Nageltrend zeichnet sich dadurch aus, dass die Press On Nails mit verschiedenen Anwendungsarten gearbeitet werden können. Wir zeigen Dir wie einfach die Techniken funktionieren.
Vollständigen Artikel anzeigen
Die richtige Nagelfeile für dein perfektes Nageldesign
Die richtige Nagelfeile für dein perfektes Nageldesign

Gelmodellage abtragen, Acrylnägel in Form feilen oder Naturnägel kürzen sind nur einige der vielen Aufgaben, für die du im Nageldesign hochwertige Nagelfeilen  benötigst. Unterschiedliche Körnungen von ultrafein bis grob sorgen dafür, dass du immer die richtige Feile für deine jeweiligen Anforderungen parat hast. „Die Wahl der richtigen Feile ist wichtig, damit du deine Arbeiten optimal ausführen kannst. Wählst du zu feine Nagelfeilen, musst du viel Energie und Zeit aufwenden, um beispielsweise das Material einer Gelmodellage abzutragen. Sind deine Nagelfeilen hingegen zu grob für einen Naturnagel, kannst du diesen beim Feilen schmerzhafte Schäden zufügen“, erklärt unsere Nageldesignerin Stefanie. Die richtige Feile sollte also die passende Körnung für deine entsprechenden Bedürfnisse aufweisen und dir gut in der Hand liegen.
Vollständigen Artikel anzeigen
SOS: Naturnagel zu dünn gefeilt – was kann ich tun?
SOS: Naturnagel zu dünn gefeilt – was kann ich tun?

Das Gel ist rausgewachsen und muss runter, also wird es schnell weggefeilt – und schon ist es passiert: Der Naturnagel darunter wurde in Mitleidenschaft gezogen und ist viel zu dünn gefeilt! Das ist nicht nur schmerzhaft, sondern kann ernste gesundheitliche Probleme wie beispielsweise Entzündungen nach sich ziehen. Zu dünne Nägel nach dem Abtragen einer Gelmodellage ist eine der gefürchtetsten Nachwirkungen, die vor allem bei unerfahrenen Nageldesignerinnen oder bei Ungeübten im DIY Home-Nailstudio vorkommen kann.
Vollständigen Artikel anzeigen

20% WILLKOMMENS GUTSCHEIN