SERVICE HOTLINE +49 711 342 147 0 30 TAGE GELD ZURÜCK VERKAUF AN STUDIO & PRIVATKUNDEN EXPRESS LIEFERSERVICE
DEAL DES TAGES
-50%
4,90 €
2,45 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Noch verbleibende Zeit
100% Noch verfügbar

Beauty Desinfektionsmittel

Sortierung:

Artikel pro Seite:

* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Beauty Desinfektionsmittel online kaufen

Die Desinfektion im Bereich der Nagelkosmetik ist sehr wichtig und ein Muss für jedes Nagelstudio. Als Richtlinie kann die deutsche Hygieneverordnung für Podologie herangezogen werden. Bei der Bearbeitung von Finger- oder auch Fußnägeln mit scharfen Instrumenten, ist es immer möglich, dass es zu Verletzungen kommt – auch zu Verletzungen, die mit bloßem Auge nicht zu sehen sind. Dadurch kann es zu Infektionen und Entzündungen kommen. Deshalb ist es sehr wichtig, dass sowohl alle Instrumente und die unmittelbare Umgebung – also das ganze Studio – stets peinlich sauber gehalten werden. Nach jedem Kunden sollten die eigenen Hände, die Tischfläche, sowie das Lichtgerät und die Instrumente (z. B. Fräserbits, Gelspatel, Pferdefüßchen, Buffer), welche direkt wieder zum Einsatz kommen, einer Reinigung und Desinfektion unterzogen werden.

Desinfektion von Gegenständen und Flächen

Für die Desinfektion von Haut und Händen stehen spezielle, reizarme Desinfektionsmittel zur Verfügung. Bei der Bearbeitung von Kunstnägeln entsteht sehr viel Staub, welcher ein hervorragender Träger für Keime ist. Alle Instrumente und mehrfach verwendbare Feilen sollten über Nacht in ein Desinfektionsbad gelegt werden. Vergessen Sie bei der Flächendesinfektion auch nicht den Fußboden, der mit einem speziell dafür vorgesehenen Desinfektions-Reinigungsmittel gereinigt wird.

Wie verfahren Sie bei der Desinfektion?

Beachten Sie bitte: bei den Mitteln zur Desinfektion muss es sich um zugelassene Produkte handeln. In einem Hygieneplan, welcher für jeden Kunden einsehbar sein sollte, werden die durchgeführten Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen festgehalten und dokumentiert.

Tipp: Sollte es trotz aller Vorsicht zu einer blutenden Verletzung kommen, achten Sie darauf, dass Sie nicht mit dem Blut in Berührung kommen. Desinfizieren Sie die Wunde mit einem speziellen Wunddesinfektionsmittel das nicht brennt und gleichzeitig die Blutung stoppt. Wunddesinfektion ist ausschließlich in der Apotheke oder im Apothekenversand erhältlich.

nd24 LiveChat