GRATIS VERSAND innerhalb Deutschland

Art.Nr.: 24510050

50 St. Tip Classic classic Gr.10

2,95 €

Sofort lieferbar

  • Klassische Form
  • Naturfarben
  • Natürlicher Look
  • Elastisches Material
  • Einfache Anwendung
Details
Mit den 50 St. Tip Classic classic Gr.10, erhalten Sie hochwertige Kunstnagelspitzen für die künstliche Fingernagelmodellage in einem Naturnagel ähnlichen Farbton. Diese klassischen Tips sind die meist verwendeten Nageltips im Nagelstudio. Die Tips haben einen geraden Formverlauf sind nicht besonders stark gebogen, weder die C-Kurve noch die Arch, passt sich dadurch einer Vielzahl von Nagelformen an. Die Nageltips bestehen aus elastischem Material und sorgen für einen natürlichen Look.
Video
Anwendung
Damit der Tip optimal hält und keine Spannung entwickelt muss dieser richtig angepasst sein. Ist er zu breit liegt er auf der Haut auf - ist er zu schmal und wird zu feste aufgedrückt entstehen Spannungen oder unschöne Kanten. Der Tip muss ohne Druck links und rechts mit dem Naturnagel abschließen. Ist das Nagelbett sehr klein und die Klebefläche zu groß kann diese mit einem Tipcutter auf ca. 4-5 mm gekürzt werden. Der Tip wird erst auf den Naturnagelgeklebt wenn dieser von der Nagelhaut befreit wurde und sämtliche Gelreste entfernt. Geben Sie auf die vorgegebene Klebefläche ausreichend Nagel-Kleber - lieber etwas zu viel als zu wenig.

Setzen Sie den Tip an der Klebekante, im 90° Winkel zum Fingernagel, an der Nagelspitze an und richten Sie den Tip aus damit der seitlich richtig abschließt und auch gerade sitzt. Dann senken Sie den Tip langsam ab und achten Sie darauf, dass der Kleber sich richtig verteilt. Das langsame Ablassen gibt dem Kleber Zeit sich zu verteilen damit keine Luftblasen entstehen. Darauf achten, dass der Tip nicht überkantet wird da der sich sonst vorne an der Nagelspitze wieder löst und Luftblasen entstehen. Wenn der Tip flach aufliegt ca. 5 Sec. festhalten und anschließend überflüssigen Nagelkleber mit einer Zellette abwischen.

Wenn alle Tips sitzen werden diese mit einem Tipcutter auf die gewünschte Länge gekürzt und vorsichtig in Form gefeilt. Der Übergang vom Tip zum Naturnagel muss noch befeilt werden damit es möglichst natürlich wirkt. Um diesen Vorgang zu erleichtern kann man Tip-Blender zu Hilfe nehmen. Mit einer 180er Feile wird der Übergang so befeilt dass der Naturnagel nicht in Mitleidenschaft gezogen wird und man nicht mehr sieht, dass ein Tip aufgeklebt wurde. In diesem Zug wird der komplette Tip mit der Feile mattiert. Es dürfen keine glänzenden Stellen mehr zu sehen sein!

Wie finde ich die richtige Tipgröße? Tip Classic

nd24 LiveChat