Streichelzarte Haut mit Paraffin Wachsbädern – gepflegte Hände, Füße und Ellenbogen super einfach mit schützendem Paraffin und dem dazugehörigen Zubehör. Ein glattes, weiches Hautgefühl und entspannende Momente bei angenehmer Wärme sind garantiert!


Zarte Hände und gepflegte Füße – mit Paraffin Wachsbädern kannst du trockene und spröde Haut ganz einfach geschmeidig pflegen. Die angenehmen Bäder eignen sich hervorragend für das Beauty-Angebot eines Nagelstudios und sind die perfekten Begleiter entspannender Auszeiten. 🍀🍀🍀 Die hochreinen Paraffine unserer Wachsbäder kannst du in wohltuenden Duftrichtungen wie sommerliche Aprikose🍑, erfrischende Zitrone🍋 oder Orange🍊, fruchtige Erdbeere 🍓 oder blumigen Düften wie Jasmin und Lavendel🌸 wählen. Natürlich findest du in unserem Online Shop auch das passende Zubehör für deine perfekte Hautpflege mit Paraffin! ⭐

Das sagt unsere Nageldesignerin 👩‍🎨 Stefanie zu Paraffin Wachsbad:

„Erst Peeling, dann pflegende Maske auftragen und abschließend das Paraffin Bad einsetzen – super einfach in der Handhabung bei maximalem Erfolg für weiche, glatte Haut!“

6 Gründe für ein Paraffin Wachsbad

Im Nagelstudio setzt unsere Expertin auf Paraffin Wachsbäder für eine streichelzarte und super weiche Haut ihrer Kundinnen. Durch die Wirkweise des Bades haben die Pflegestoffe ausreichend Zeit in die Haut einzudringen und diese geschmeidig zu machen. 👣 Füße und Hände 👐 können gleichermaßen mit einem Premium Paraffin Wachsbad Set gepflegt werden – sogar raue Ellenbogen lassen sich damit hervorragend behandeln. Unsere Nageldesignerin setzt die wohltuenden Bäder im Winter ein, um rissige und spröde Haut zu pflegen, die unter Kälte❄️, Feuchtigkeit💧 und trockener Heizungsluft🔥 gelitten hat. Im Sommer  🌴🌞 eignet sich das Paraffin hervorragend, um die Füße fit für Sandale und Flip Flop zu machen. „Besonders beliebt sind Paraffin Bäder vor Hochzeiten 👰 - Hände, Füße und Ellenbogen fühlen sich dadurch toll an und können bei der Trauung und anschließenden Flitterwochen für Wohlbefinden sorgen. Natürlich sieht gepflegte Haut auch auf Fotos perfekt aus! Beim Gang zum Nagelstudio empfehle ich dieses coole Extra jeder Braut – vielleicht sogar gemeinsam mit Brautjungfern oder Trauzeuginnen, als entspannendes Beauty-Event vor dem großen Tag!“, sagt unsere Nageldesignerin. 💍💍💍

  1. Streichelzarte Haut
  2. Pflegestoffe haben Zeit einzuwirken
  3. Rissige, spröde Winterhaut geschmeidig pflegen
  4. Füße sommerfit machen
  5. Für Bräute
  6. Geeignet für Hände, Füße & Ellenbogen

Paraffin Wachsbad & Zubehör für Nageldesign

Neben dem Wachsbad selbst kannst du in unserem Online Shop das passende Zubehör kaufen, sodass du das Paraffin ganz unkompliziert im Studio oder Zuhause anwenden kannst. ☺️Wir bieten dir hochwertige Paraffin Geräte und Zubehör, mit denen du das Wachs ganz easy und sauber warm machst sowie die Temperatur regulieren kannst. Mit einem passenden Deckel lässt sich das Paraffin zudem vor Verunreinigungen schützen. Ergänzend findest du in unserem Angebot unter anderem Wärmeschutzgitter, die für Sicherheit sorgen, sowie Füsslinge und Wärmehandschuhe sowie Einweghandschuhe. In unserem Paraffin Wachsbad Premium Set XXL bieten wir dir zusätzlich weitere interessante Extras wie einen Aroma Diffusor für perfekte Entspannungsmomente 🛀, Handtücher, Pinsel, Handcremeschaum und Nagelöl. 🌈

  • Paraffin Wachs
  • Paraffin Gerät
  • Wärmende Füsslinge & Handschuhe
  • Plastikhandschuhe
  • Aroma Diffusor
  • Handtücher
  • Handcreme & Nagelöl

Was bringt ein Paraffin Wachsbad?

Das Paraffin Wachsbad enthält hochreines Paraffin, das zunächst eine feste Form aufweist und somit sehr leicht zu transportieren und aufzubewahren ist. Im Paraffin Gerät wird es durch eine sanfte Erwärmung flüssig. Werden die Hände, die zuvor gepeelt und mit einer Maske gepflegt wurden, in das warme Wachsbad gelegt und wieder herausgenommen, bildet sich ein Film über der Haut. Dieser schützt und sorgt dafür, dass die Pflegestoffe der Maske in Ruhe einziehen können. Das Paraffin lässt keine Feuchtigkeit entweichen, sodass diese in der Haut verbleibt und wird erst am Ende der Entspannungszeit wieder entfernt. Die therapeutische Wärme des Wachses wird bei Gelenkerkrankungen, wie Rheuma und Arthrose, sowie bei Neurodermitis und Schuppenflechte oftmals als angenehm empfunden.

  • Bildet einen Schutzfilm
  • Hält Feuchtigkeit in der Haut
  • Pflegestoffe können in Ruhe einziehen
  • Therapeutische Wärme

20% WILLKOMMENS GUTSCHEIN