Live

„Cleaner und Entferner sind im Nageldesign unverzichtbar“, sagt unsere Nageldesignerin Stefanie. Für sie gehören Nagellackentfernerund Cleaner sowohl zuhause wie auch im Studio zur Grundausstattung. Unsere Expertin setzt die Produkte in der Vorbereitung des Nagels ein, aber auch während der Modellage oder im Anschluss für die Reinigung. 

Einsatzbereiche für Cleaner & Nagellackentferner

Der Cleaner ist den meisten Anwenderinnen aus dem Nageldesign mit Gel oder Acryl bekannt. Die Flüssigkeit kommt zum Einsatz, um den Nagel vor der Modellage oder dem Lackieren zu reinigen und zu entfetten – nur so können die folgenden Modellage- oder Farbschichten zuverlässigen Halt finden. Während der Modellage kommt der Cleaner dann zum Einsatz, um die Schwitzschicht nach dem Aushärten hygienisch rein zu entfernen. Am Ende der Modellage können sogar die Gel oder Acryl Pinsel mit dem Cleaner schonend gereinigt werden. Den Nagellackentferner setzt unsere Nageldesignerin ein, um Nagellack gründlich und sorgfältig zu entfernen, aber auch um weitere Arbeitsmittel, beispielsweise für die Nail Art, zu reinigen – so bleiben diese lange einsatzbereit, bei der nächsten Nutzung lösen sich keine verbliebenen Reste ab und das Zubehör behält eine ebenmäßige Oberfläche.

  • Nagel reinigen & entfetten
  • Schwitzschicht bei der Modellage entfernen
  • Pinsel reinigen
  • Zubehör säubern

 

Cleaner
Zelletten
Zelletten Spender

 

Nagellackentferner: Reinigen & pflegen 

Unsere Expertin legt bei ihrer Arbeit mit klassischem Nagellack Wert auf acetonfreie Nagellackentferner, da diese den Nagel nicht unnötig austrocknen. Für sie sollte ein Premium Nagellackentferner die Reste vom Nagellack gründlich entfernen und den Nagel zugleich mit pflegenden Ölen versorgen. Unsere Nageldesignerin empfiehlt, immer den passenden Entferner oder Cleaner für das jeweilige zu reinigende Produkt zu wählen und setzt deswegen beispielsweise auf speziellen Stamping Cleaner, um die Schablonen und Stempel bei Nail Art Stamping rückstandsfrei vom speziellen Stampinglack zu befreien. 

 

Nagellackentferner
Nagellackverdünner
Stamping Cleaner

 

4 Schritte: Cleaner richtig anwenden

Die Anwendung von Cleaner ist unkompliziert und kinderleicht. Du kannst dir das flüssige Produkt in einen praktischen Dispenser abfüllen, um dir die Arbeit zu erleichtern und den Cleaner besser dosieren zu können. Unsere Expertin empfiehlt dir, die reinigende Flüssigkeit einfach auf eine Zellette zu geben. Hierbei handelt es sich um spezielle Wattepads mit rechteckiger, flacher Form, die meist auf Rollen oder in Spendern verkauft werden. Besonders praktisch: Obwohl die Zelletten theoretisch Wattepads sind, fusseln sie nicht und nehmen Feuchtigkeit auf ohne auseinanderzufallen. Mit den in Cleaner getränkte Zelletten kannst du dann deine Arbeiten im Nageldesign ausführen. Lass den feuchten Film des Cleaners auf Nägeln, Nagelhaut oder Pinseln trocknen – er verfliegt rückstandsfrei. Für jeden Arbeitsschritt solltest du eine neue Zellette mit frischem Cleaner verwenden.

  1. Flüssigen Cleaner auf Zellette geben
  2. Mit der Zellette arbeiten 
  3. Cleanerreste wegtrocknen lassen
  4. Für jeden Arbeitsschritt neue Zellette & frischer Cleaner

High-Gloss Cleaner
Isopropanol 99,9%
Dispenser

 

UV-Nagellack und Shellac Remover 💅

Um lichtaushärtende Lacke wie UV-Nagellacke und Shellac einfach und sauber zu entfernen, verwendet unsere Nageldesignerin spezielle Remover. Sie werden auf eine Zellette gegeben und mit Folie um den Nagel gewickelt, so löst sie nach kurzer Einwirkzeit der Lack, sodass dieser einfach vom Nagel entfernt werden kann. Praktische Varianten sind Remover Wraps, die mit Entfernerflüssigkeit benetzt sind und sich ganz einfach um den Nagel legen lassen.

Remover Wraps
Remover
Remover Clips

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

Profi-Maniküre für Männer
Profi-Maniküre für Männer

Du möchtest geschmeidige Haut und gepflegte Nägel? Unsere Nageldesignerin Stefanie erklärt, was dich als Mann bei einem Gang ins Nagelstudio erwartet, und verrät dir, wie du deine Hände zuhause selbst pflegen kannst. Ein stilvolles Auftreten ist nicht nur im Beruf und bei geschäftlichen Kontakten oder zu besonderen privaten Events wie Hochzeiten gefragt, sondern auch bei der Partnerwahl: Eine repräsentative Umfrage der Zeitschrift „Freundin“ hat ergeben, dass jede zweite Frau in Deutschland Männer mit gepflegten Händen erotisch findet!
Vollständigen Artikel anzeigen
Trend Press On Nails: Nägel zum Aufkleben für unkomplizierte Nageldesigns
Trend Press On Nails: Nägel zum Aufkleben für unkomplizierte Nageldesigns

Die modernen Press On Nails ermöglichen dir im Handumdrehen ansprechende, makellose Nageldesigns. Wenn du mal keine Zeit für einen Termin im Nagelstudio hast oder zu einem Event besondere Nägel tragen möchtest, kannst du mit den praktischen Press On Nails traumhafte Ergebnisse erzielen. Innerhalb kürzester Zeit kannst du deinen Händen einen komplett neuen Look verleihen – auch als Anfängerin ganz easy bei dir zu Hause, ohne langes Üben oder die Anschaffung vieler Nageldesign-Produkte zu machen.
Vollständigen Artikel anzeigen
Gel-Nägel entfernen: So machen es die Profis!
Gel-Nägel entfernen: So machen es die Profis!

Gepflegte Hände, brillante Farben und schöne lange Nägel voller Stabilität – es gibt viele Vorteile, wenn du dich für das Aufbringen von Gel-Nägeln entschieden hast. Im Alltag sind diese Nägel besonders pflegeleicht und sehen immer gut aus. Mütter, Sportlerinnen und Frauen, deren Hände auch im Job immer wieder im Blickfeld stehen, lieben dieses unkomplizierte Nageldesign. Dennoch gibt es Gründe, das Gel wieder von den Nägeln zu entfernen. Was sich zunächst einfach anhört, birgt jedoch einige Stolperfallen, die für schmerzhafte...
Vollständigen Artikel anzeigen

20% WILLKOMMENS GUTSCHEIN