Der Home-Office-Alltag fordert eine besondere Disziplin ab, doch es lohnt sich: Wer auch bei der Büroarbeit von zu Hause aus auf einen entspannten Business-Casual-Look und gepflegte Hände achtet, fühlt sich wohl und ist Studien zufolge entsprechend produktiv. Unsere Nageldesignerin Stefanie empfiehlt dir, deinen Nägeln auch zu Hause Aufmerksamkeit zu schenken, sodass du immer bereit bist für eine Video-Konferenz oder um dem Paketboten die Tür zu öffnen. Der Vorteil an der Arbeit im Home Office liegt dabei auf der Hand, denn du kannst dich für ein Nageldesign entscheiden, das dir einen gepflegten Auftritt schenkt und nicht allzu kompliziert und unpraktisch ist.

 

Experten-Tipps für schöne Hände & Nägel im Home Office

Unsere Nageldesignerin Stefanie beantwortet uns fünf Fragen rund um die perfekten Nägel im Home Office. Die Expertin verrät dir, warum du auch zu Hause auf schöne Nägel achten solltest und mit welchen Produkten du ganz easy für ein gepflegtes Erscheinungsbild sorgst.

 

Warum sind gepflegte Hände auch im Home Office wichtig?

Nageldesignerin Stefanie: Gepflegte Hände sind für ein gutes Körpergefühl einfach wichtig – für viele Menschen bieten Rituale ein Stück Normalität, zu denen auch das Pflegen von Händen und Nägeln zählt, besonders im Home Office, beispielsweise in Coronazeiten, ist das sehr wichtig. Und auch für alle anderen, die sonst oft zu Hause arbeiten, lohnt es sich, Zeit in eine gute Maniküre zu investieren, um sich gut zu fühlen.  

😍DIY: PFLEGEPRODUKTE FÜR WEICHE HÄNDE UND GESUNDE NÄGEL SELBST HERSTELLEN >>>

 

Welches Nageldesign empfiehlst du für das Home Office? 

Nageldesignerin Stefanie: Wer es sich zutraut, kann sich Online Sets für Gelnägel bestellen – damit kann man auch bestehende Gelnägel überarbeiten oder diese neu anlegen, wenn man nicht ins Studio gehen kann. Für viele Kundinnen mit Problemnägeln ist das wichtig, denn sie haben sich extra aufgrund der guten Haltbarkeit und Stabilisierung für Kunstnägel entschieden – diese möchten sie natürlich auch im Home Office nicht missen. Am einfachsten ist es natürlich, die Nägel mit herkömmlichem Nagellack zu lackieren. Das kann eigentlich jeder ganz easy zuhause ausführen. Während des Shutdowns zu Corona habe ich mich dabei für Farben entschieden, die ich sonst nicht tragen würde – einfach, um für gute Laune zu sorgen, mich wohl zu fühlen und etwas außer der Reihe zu machen, was man sonst vielleicht nicht machen würde.

 

Nagelpflege Set 12-teilig
Nagel-Pflege Set
Starter Sets

 

Wie sorge ich für Haltbarkeit meines Nageldesigns?

Nageldesignerin Stefanie: Generell empfehle ich Gummihandschuhe zu verwenden, wenn man putzt und mit scharfen Reinigungsmitteln arbeitet. Überlack kann bei Kratzern und beim Rauswachsen von Kunstnägeln zum Einsatz kommen. Die Nägel sollten zudem lieber etwas kürzer getragen werden, um Verletzungen und Einreißen zu vermeiden. Wichtig: Gelnägel niemals knipsen oder schneiden, sondern immer feilen, da sie sonst abplatzen können!

 

Hast du einen Geheimtipp für schöne Hände und Nägel zu Hause?

Nageldesignerin Stefanie: Ich finde, diese Zeit eignet sich hervorragend für Handpeelings und Handmasken – diese Pflegeprodukte kann man sich mit natürlichen Zutaten zu Hause selbst anmischen oder sich für Profi-Varianten wie Wachsbäder entscheiden, die für streichelzarte Haut sorgen. Sich eine kleine Auszeit gönnen sorgt für Wohlbefinden – darauf sollte man auch im Home Office achten. 

Paraffinbad Set
Paraffinbad Set XL
Paraffinbad Set XXL

 

Was tun für langanhaltend schöne Nägel im Home-Office?

Nageldesignerin Stefanie: Um deine brillanten Nagellackfarben möglichst lange makellos genießen zu können, empfehle ich unbedingt den häufigen Kontakt mit Wasser und scharfen Reinigungsmitteln zu vermeiden – beispielsweise beim Putzen. Benutze bei diesen Tätigkeiten lieber Haushaltshandschuhe, die deine Haut und deine Nägel gleichermaßen schützen.

 

Home Office: Die perfekte Farbe fürs Nageldesign

Das sagt unsere Nageldesignerin 👩‍🎨 Steffi:

„Im Home Office kannst du prinzipiell alle Farben auf deinen Nägeln tragen, die auch im Büro vor Ort tragbar wären.“ 💅

 

Du kannst dich aber auch für etwas kräftigere Farbenentscheiden als du sonst trägst, da beispielsweise bei Video-Konferenzen die Farben durch die Monitore eher „geschluckt“ werden und dadurch nicht so extrem aussehen. Nichtsdestotrotz empfiehlt unsere Nageldesignerin eher einen eleganten Look, der nicht zu ausgefallen ist – besonders auffällige Farben und Nail Art können auch im Home Office unangebracht wirken.

 

Das empfiehlt unsere Nageldesignerin 💅 Steffi:

„Wer immer rote Nägel trägt, kann das natürlich auch im Home Office tun. Im Allgemeinen werden jedoch gerne Nude-Töne, von Grau über Mauve bis Beige, sowie klassische Nageldesigns, wie die French Maniküre und Babyboomer, gewählt.“ 

 

Diese Farben wirken elegant und gepflegt, zudem eignen sie sich zu jedem Outfit, vom Freizeitlook über Business-Casual bis zur Abendrobe. Wer plötzlich doch mal ins Büro oder zu einem Meeting Face-to-Face muss, ist damit immer bestens vorbereitet.

 

Nude-Töne
French Maniküre
Babyboomer

Form & Länge für deine Nägel im Home Office

Form und Länge kannst du, wie die Farben, am besten so wählen, dass du damit auch im Büro eine gute Figur machen würdest. 💅

 

Um Verletzungen zu vermeiden und gut am Laptop tippen zu können, sind kürzere Nägel von Vorteil. Sehr lange Stiletto- oder Coffin-Nägel hingegen, sind oftmals unpraktisch und schwierig zu pflegen, da hier schnell etwas abbrechen oder einreißen kann.

 

Top 5: Equipment für deine Home-Office-Nägel 

Für deine perfekten Nägel bei der Büroarbeit zu Hause empfiehlt dir unsere Expertin das passende Zubehör, mit dem du easy und effektiv deine Nägel pflegen kannst.

 

  1. Feile

„Eine vernünftige Feile ist das A und O für perfekte Nägel im Büro zu Hause”, sagt unsere Expertin.

Entscheide dich für eine hochwertige Feile, die dir sowohl eine feine als auch eine gröbere Seite bietet. Die feine Seite nutzt du, um die Nägel an deinen Händen in Form zu bringen, vor allem dann, wenn diese besonders weich oder brüchig sind. Die gröbere Seite eignet sich für die Pediküre und um längere oder härtere Nägel zu kürzen. Experten Tipp: Viele Nagelfeilen besitzen produktionsbedingt scharfe Ränder, die du vor der ersten Anwendung entgraten solltest, um Verletzungen zu vermeiden. Dafür werden die Feilen beispielsweise mit einer alten Feile an den Rändern abgeschliffen.

 

  1. Rosenholzstäbchen

Mit diesen weichen Stäbchen kannst du deine Nagelhaut sanft zurückschieben und deinen Nagel vorbereiten.

 

  1. Nagelöl

Nagelpflegeöl und Nagelhautentfernersind für mich unverzichtbares Equipment, denn so kann man den Nagel super pflegen”, sagt unsere Nageldesignerin.

Wenn du dich im Home Office für eine lackfreie Zeit entscheidest, haben deine Nägel damit die perfekte Pflegegrundlage.

 

  1. Handcreme

„Ich setze auf reichhaltige Handcreme, denn gerade durch häufiges Händewaschen oder Desinfizieren etc. sollte man die Hände mehr pflegen als sonst”, sagt unsere Expertin.

Achte deswegen auch im Home Office darauf, deine Hände regelmäßig einzucremen.

 

  1. Dein Lieblingsnagellack

Wähle einen Nagellackaus, den du wirklich gerne magst, damit machst du im Home Office immer eine gute Figur.

„Über-, Unter- und Pflegelack, um den Nagel zu stabilisieren, gehören sie für mich ebenfalls ins Repertoire für schöne Home-Office-Nägel, denn sie sorgen für Glanz und Stabilität”, sagt unsere Nageldesignerin.

 

Nagelfeilen
Rosenholz Stäbchen
Nagelölroller

Handcremeschaum
Lacke
Gel Starter Sets


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

Was tun bei „Nagel-Unfällen“?
Was tun bei „Nagel-Unfällen“?

Der Nagel ist gebrochen, das Gel hat Luft gezogen oder ist abgesplittert – es gibt viele „Nagel-Unfälle“, mit denen Kundinnen in ein Nagelstudio kommen können. Handelt es sich um Stammkundinnen oder liegt die Gelmodellageder Nägel höchstens eine Woche zurück, dann setzt unsere Nageldesignerin Stefanie auf Kulanz und erneuert die betroffenen Nägel kostenlos. Kommt es bei Kundinnen häufiger vor und halten diese sich nicht an die Tipps der Nageldesignerin zum Erhalt der Nägel, kann man jedoch auch von der Kulanz absehen, sagt die Expertin. Sie erklärt, welche „Nagel-Unfälle“ im Nagelstudio vermehrt auftreten, was zu tun ist...
Vollständigen Artikel anzeigen
Die richtige Nagelform finden
Die richtige Nagelform finden

Ballerina, Stiletto, Square – bei so viel Auswahl fällt es nicht leicht, die richtige Nagelform und Nagellänge zu wählen. Unsere Nageldesignerin empfiehlt:„Der Naturnagel gibt dir vieles vor - wähle die Länge und die Form deiner Nägel immer so, dass sie zu deinem Nagelbett und deiner Hand passen. Als weiteres Kriterium solltest du deinen Alltag mit einbeziehen: Job, Hobby, Kinder oder Haustiere stellen andere Ansprüche an dich und deine Nägel als Discoabende und Partys“. Unsere Expertin hat ein paar hilfreiche Tipps für dich, wie du die richtige Nagelform für dich findest.
Vollständigen Artikel anzeigen
Von Seidennägeln bis Acryl: Die Geschichte der Kunstnägel
Von Seidennägeln bis Acryl: Die Geschichte der Kunstnägel

Die Anziehungskraft gepflegter Hände mit schönen Nägeln, die natürlich erscheinen und sich durch eine hohe Stabilität auszeichnen, sorgt für die Beliebtheit von künstlichen Fingernägeln. Sie bieten nicht nur eine haltbare Verschönerung der Naturnägel, sondern können durch Tips und Schablonen auch stabile lange Nägel schenken, erklärt unsere Nagelexpertin Stefanie. Heute werden die Kunstnägel aus modernsten und äußerst haltbaren Werkstoffen gefertigt, doch die Verschönerung und Verlängerung des Naturnagels mit verschiedenen Methoden ist in vielen Kulturen der Welt bereits seit Jahrhunderten beliebt.
Vollständigen Artikel anzeigen

20% WILLKOMMENS GUTSCHEIN